Sie sagte nur ein einziges Wort

Sie sagte nur ein einziges Wort

In der Ukraine ist Krieg – und wir machen mit unserem Business-Auftritt einfach weiter wie vorher? Ja, klar. Nein, natürlich nicht! Was ist richtig? Die Frage müsste eher lauten: was ist für Dein Business und für Dich richtig? In diesem Artikel findest Du Antworten.

mehr lesen
Dein Business und der Valentinstag

Dein Business und der Valentinstag

Oder: warum Du genau hinschauen darfst, auf welcher Party Du tanzen willstHey, der Valentinstag kommt! Da musst Du … da solltest Du … zack, schon wieder ein To-Do auf der Liste 😊 MINDESTENS eines! Bitte krieg jetzt keinen Schreck – es gibt natürlich ein paar Branchen,...

mehr lesen
Warum tue ich, was ich tue?

Warum tue ich, was ich tue?

Als ich auf meinen Redaktionsplan sah … dachte ich: hier fehlt was. Ganz entschieden. Hier fehlt ein Artikel, der genauer umreißt, warum ich tue, was ich tue. Da ich gerne auch mal spontan bin – muss der Rest aufm Redaktionsplan noch etwas warten, und ich folge jetzt...

mehr lesen
Alphabetisierung und Social Media

Alphabetisierung und Social Media

Der 8. September ist der Welttag der Alphabetisierung. Eigentlich wollte ich dazu einen kurzen Facebook-Post loslassen … dann merkte ich, dass dieser „Welttag“ mich ziemlich beschäftigt. Also entstand dieser Blogartikel – eine Mischung aus dem, was „Buchstaben &...

mehr lesen
Social Media – was ist das

Social Media – was ist das

Was heißt „Social Media“ eigentlich? Was will der Begriff Dir sagen?Kurz gesagt: es handelt sich um unterschiedliche Plattformen im Internet (wie z.B. Facebook, also Websites oder Apps auf Smartphones), in denen die Nutzer sich in irgendeiner Form austauschen können....

mehr lesen
Was ist der “Facebook-Newsfeed?

Was ist der “Facebook-Newsfeed?

Der Facebook Newsfeed oder die Facebook Timeline ist die Startseite von Facebook. So einfach, so gut. Was siehst Du dort? Warum siehst Du es? Warum wollen alle, dass ihre Beiträge dort angezeigt werden? Das erfährst Du in diesem Grundlagen-Artikel.

mehr lesen
Frauke Schramm